Handgelenk-Umfang messen

Dein Armband gibt es nicht in verschiedenen Größen von der Stange. Wir fertigen jedes Armband nach der Bestellung per Hand individuell und maßgenau an. Dazu benötigen wir Deinen genauen Handgelenk-Umfang. Daher ist es wichtig, dass Du diesen ausmisst. Das ganze geht super schnell und garantiert Dir ein perfekt auf Dein Handgelenk passendes Armband.

Das eigentliche Tragegefühl kann allerdings sehr individuell sein. Manch einer mag es eher eng sitzend, andere mögen es vielleicht etwas loser. Sollte es also trotzdem beim Tragen zu eng oder zu weit sein, schicke uns das Armband mit Deinen detaillierten Wunsch-Vorgaben wieder zurück. Wir fertigen dann das Armband für Dich entsprechend neu an, sodass es Dir perfekt sitzt.

So einfach misst du den Umfang Deines Handgelenkes:

  1. Nehme einen Schnürsenkel, Kordel, Faden oder schneide Dir einfach ein dünnes, längliches Stück Papier (mindestens 30 cm) zurecht. Dann wickle es um Dein Handgelenk. Es wird direkt hinter dem Hand-Knöchel, also von Dir aus gesehen davor (zur Armseite hin), angelegt (Sieh Dir dazu das kurze Video weiter unten an). (Das Maßband darf Dir dabei nicht in die Haut schneiden, jedoch sollte es auch nicht zu locker sitzen und etwas Luft zwischen Haut und Maßband vorhanden sein.)
  2. Markiere nun die Stelle an der sich der Faden/das Band/das Papier kreuzt.
  3. Lege es nun an ein Lineal, Zollstock, Geodreieck oder ein anderes Bandmaß um Deinen Handgelenk-Umfang abzulesen. Wenn Du gerade kein Lineal hast, kannst Du Dir hier ein Lineal im PDF-Format herunterladen und ausdrucken.